home  |  suche  |  kontakt/johner  |  institut 
studierende  |  tech-docs  |  mindmailer 

Was ist ein Build / Buildprozess

Ein Build-Prozess besteht aus der Kompilierung des Quellcodes, und dem Verbinden der für die Ausführung des Programmes benötigten Bibliotheken.

Darüber können auch Software-Tests (JUnit etc.) und die Dokumentation (JavaDocs) erstellt werden. 

Ein Build-Prozess wird automatisch ausgeführt und benötigt immer eine Konfigurationsdatei. Diese ist bei ANT in XML beschrieben. In der Konfigurationsdatei sind Unterprozesse (Target) definiert und beschrieben wie diese von einander abhängen (Depend-Ziele).


Als Ergebnis eines Build-Prozesses wird in der Regel ein ausführbares Programm erzeugt. Darüber hinaus können Testergebnisse, Skripte und JavaDocs als Ergebnis geliefert werden.