home  |  suche  |  kontakt/johner  |  institut 
studierende  |  tech-docs  |  mindmailer 

B-Baum steht nicht für Binärbaum, sondern sind nach ihrem "Erfinder" Rudolph Bayer benannt.

Eigenschaften von B-Bäumen der Ordnung k:

     

  • B-Bäume sind Bäume
  • Alle Wege von der Wurzel bis zu den Blätteren sind gleich lang
  • Jeder Knoten besitzt zwischen k und 2k Elemente (die Wurzel zwischen 1 und 2k Elemente)
  • Jeder Blattknoten hat keine Nachfolger (gemäß Definition), alle sonstigen Knoten haben i + 1 Nachfolger, falls i die Anzahl der
     Elemente des Knotens ist
  • Die Elemente und die Verweise sind sortiert