home  |  suche  |  kontakt/johner  |  institut 
studierende  |  tech-docs  |  mindmailer 

Bewertung von Abschlussarbeiten

Wissenschaftliche Abschlussarbeiten dienen dem Nachweis, dass Sie in der Lage sind, wissenschaftlich zu arbeiten, d.h.

  • eine konkrete Forschungsfrage (oder Hypothese) zu stellen,
  • diese in Teilfragen zu zerlegen,
  • geeignete Methoden zu wählen,
  • systematisch und objektiv mit diesen Methoden Ergebnisse zu erzielen und
  • damit die Fragen zu beantworten sowie 
  • all diese dem Leser nachvollziehbar zu präsentieren.

Entsprechend berücksichtigt die folgende Liste an Bewertungskriterien genau diese Punkte:

Forschungsfragen

  • Ist die Forschungsfrage konkret und verständlich formuliert?
  • Ist die Forschungsfrage anspruchsvoll? Verfügt Sie über eine ausreichende Tiefe?
  • Ist die Forschungsfrage in geeignete Teilfragen zerlegt? Decken diese die Forschungsfrage ab? Sind die Teilfragen konkret und verständlich?

Methoden

  • Eigenen sich die Methoden, um die wissenschaftliche Fragen zu beantworten?
  • Sind die Methoden nachvollziehbar und vollständig beschrieben?

Ergebnisse

  • Sind die bisher vorhandenen, relevanten Informationen (Literatur) systematisch untersucht und angemessen berücksichtigt?
  • Konnten die wissenschaftlichen Fragen vollständig beantwortet werden? Wurde die Zielsetzung erreicht?
  • Sind die Ergebnisse (auch Zwischenergebnisse) nachvollziehbar und ausreichend vollständig beschrieben? 
  • Wie hoch ist der Innvovationsgrad? Wieviel Kreativität floss ein? Wie hoch ist der Anspruch, dem die Ergebnisse gerecht werden?
  • Erscheinen die Ergebnisse und deren Bewertung korrekt?

Darstellung

  • Entsprechen der Sprachstil und die Wortwahl den Erfordernissen an eine Abschlussarbeit?
  • Vermeidet die Arbeit Füllmaterial und die Darstellung von Selbstverständlichkeiten? Ist der Umfang der Arbeit angemessen?
  • Ist die Arbeit (ausreichend) frei von sprachlichen Fehlern (Orthografie, Satzbau, Kommasetzung)?
  • Ist die Arbeit verständlich formuliert? Ist ein roter Faden erkennbar? Sind zentrale Begriffe und Abkürzungen definiert?
  • Sind fremde Gedanken als solche gekennzeichnet? Sind die Quellen korrekt, vollständig und präzise angegeben?
  • Gibt es ein Abstract, das Fragen, Methoden und Ergebnisse zusammenfasst?
  • Sind das Inhaltsverzeichnis und das Literaturvezeichnis vollständig und aktuell?
  • Ist die Arbeit systematisch gegliedert und logisch aufgebaut? Ist die Aufteilung zwischen Hauptteil und Anhängen sinnvoll?
  • Gibt es eine einheitliche und den üblichen Gepflogenheiten entsprechende Formatierung? 

Ihre Betreuer bewerten Ihre Abschlussarbeit anhand dieser (gewichteten) Kriterien.

Es ist Ihre Verantwortung, dass Ihre Betreuer, ihre Bewertung in Initiates file downloaddieser Excel-Datei eintragen und mir schicken.