home  |  suche  |  kontakt/johner  |  institut 
studierende  |  tech-docs  |  mindmailer 

SolarAdmin -- Verwaltung regenerativer Energien

Die Mission

Das Konstanzer Startup SolarAdmin will Interessensgruppen wie Gemeinden und Vereine befähigen, selbst lokal regenerative Energien mit minimalem administrativen Aufwand zu erzeugen und so zur regionalen Energiewende beizutragen.

SolarAdmin wird folgende Vorteile schaffen:

  • Die regenerativen Energien werden weiter gefördert und dadurch die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen oder der Kernenergie gesenkt. 
  • Die lokale Erzeugung erfordert keine umstrittenen Netztrassen.
  • Gemeinden und ihre Bürger können einfach, sinnvoll und transparent investieren -- ohne anonyme Fonds oder Beteiligungsgesellschaften.
  • Die Kosten und der Aufwand für die Administration und den Betrieb der Energieanlagen wird minimiert, und die Erträge für die Investoren steigen.

Das Konzept

An der Konzeption, der Errichtung und dem Betrieb von regenerativen Energieerzeugern wie Photovoltaik-Anlagen oder Blockheizkraftwerken sind viele Personen, Firmen und Organisationen beteiligt wie z.B.

  • Investoren
  • Dachverpächter
  • Dachpächter
  • Dachvermittler
  • Energieversorgungsunternehmen EVU / Netzbetreiber
  • Bürgergemeinschaft / Eigentümergemeinschaft z.B. Gemeinde
  • Verwaltungsgesellschaft VG
  • Generalunternehmer / Anlagenbauer
  • Elektriker
  • usw.

Diese Parteien müssen in verschiedenen Konstellationen and Prozessen mitwirken wie

  • Konzeption der Anlage
  • Finden geeigneter Dachflächen
  • Werben von Investoren
  • Abrechnung mit Investoren und Energieversorgungsunternehmen
  • Erstellen von Verträgen wie Dachpachtverträge, Stromlieferverträge, Installations- und Betriebsverträge, Versicherungsverträge usw.
  • Überwachen und Warten der Anlagen
  • usw.

Dieses Zusammenspiel ist zeit- und kostenaufwendig: Administrative Kosten entstehen, zahlreiche Provisionen fließen, und die Zusammenhänge und Abhängigkeiten sind für die meisten nicht transparent. 

SolarAdmin wird eine Web-basierte Anwendung sein, die alle Prozesse unterstützt, automatisiert und beschleunigt. Sie schafft Transparenz und senkt die Hürden, damit Gemeinden und ihre Bürger selbst zu Energieproduzenten und damit erfolgreichen Investoren werden.

 

Bachelor- und Masterarbeiten

Einerseits stehen wir noch ganz am Anfang. Andererseits haben wir schon über ein Dutzend Firmen erfolgreich aufgebaut, Firmen, die teilweise 8-stellige Jahresumsätze erreichten. 

Für den besonders spannenden Beginn suchen wir Studierende, die ihre Bachelor- oder Masterarbeit im Web-Umfeld schreiben wollen und Spaß daran haben, an einem Startup ab Stunde Null mit dabei zu sein.

Melden Sie sich bei Christian Johner (mail@johner.org).